Rückkehr zum "Pikes Peak“ Rennen

Ein Forschungsprogramm für erneuerbare Kraftstoffe.

Das dynamischste Straßenfahrzeug in Bentleys 101-jähriger Geschichte

Mit der Ankündigung eines neuen Forschungs- und Entwicklungsprogramms für erneuerbare Kraftstoffe hat Bentley eine neue Nachhaltigkeitsinitiative gestartet. Der Continental GT3 Pikes Peak wurde entworfen und gebaut, um beim diesjährigen „Pikes Peak International Hill Climb“ Rennen auf Zeitenjagt zu gehen:

Ein extremer Belastungstest

Bei dem „Race To The Clouds“ Bergrennen im US-amerikanischen Bundesstaat Colorado werden Grenzen ausgelotet: Der abnehmende Luftdruck macht Mensch und Maschine zu schaffen. 19,99 Kilometer -156 Kurven. Der Start liegt auf 2.862 Metern Höhe, der Höhenunterschied zum Ziel beträgt 1.439 Meter. Ein extremer Belastungstest.

Benzin auf Biokraftstoffbasis

Ein modifiziertes Continental GT3-Fahrzeug, welches auf Bentleys Renn- und Meisterschaftsauto basiert, wird das Rennen mit Benzin auf Biokraftstoffbasis bestreiten. Bentley ist somit der erste Wettbewerbsteilnehmer, der das Bergrennen mit erneuerbaren Kraftstoffen in Angriff nimmt. Bis zum Start im Juni werden derzeit weiterhin verschiedene Kraftstoffmischungen getestet, aufbereitet und für den Renneinsatz optimiert.

Fahrzeugbestand

Ihr neues Fahrzeug könnte bereits hier auf Sie warten

Bentley

Bentayga

€ 289.000 Brutto

(inkl. 20% Mwst, 32% NoVa)

€ 190.000 Netto

Benzin6.900 km
404 kW/549 PSWien

Bentley

Flying Spur V8

€ 318.000 Brutto

(inkl. 20% Mwst, 32% NoVa)

€ 209.000 Netto

Benzin24 km
404 kW/549 PSWien

Bentley

Flying Spur V8

€ 329.000 Brutto

(inkl. 20% Mwst, 32% NoVa)

€ 216.000 Netto

Benzin25 km
404 kW/549 PSWien